Sonntag, 15. April 2018

Die Allgäuer Nadelstiche..........

haben leider ohne mich stattgefunden. Ich hatte mir das so schön vorgestellt: erst mit der Familie fröhlich Ostern feiern, dann Donnerstag nach Ostern gemütlich ins Allgäu fahren, Freitags Stand aufbauen und dann ein schönes Wochenende auf dem Markt mit lauter netten gleichgesinnten Leuten verbringen. Danach noch ein paar Tage dortbleiben und ein bisschen Urlaub machen. Pustekuchen ! Ostersonntag ging bei mir nix mehr, Grippe ! Zuerst hab ich mir noch eingeredet, das ist in ein paar Tagen vorbei. Da war der Wunsch halt Vater des Gedanken. Sowas dauern dieses Jahr mindestens zwei Wochen, kann ich bestätigen. Um nicht ganz aus den Tritt zu geraten, habe ich mich in den letzten Tagen aufgerafft und hin und wieder ein Stündchen an der Näma verbracht. Die Ergebnisse sind bescheiden, haben mir aber Spaß gemacht.
Ich wünsch Euch noch einen schönen Sonntag und eine gute Woche ! LG Veronika

Keine Kommentare: