Mittwoch, 28. Februar 2018

Vintage-Kissen

Ich hab eine Schachtel, in der hebe ich alle "besonderen" textilen Flohmarktfunde auf. Irgendwann mache ich dann mal was daraus, nehme ich mir immer vor. Irgendwann begann nun in der letzten Woche. Samstag war Nähtreff in Erbach und da hatte ich den ganzen Tag Zeit, die Teile mit Handquilting zu verzieren. Jetzt habe ich die ersten fünf Kissen fertig. Ich nehme sie mit auf den Markt in Oberstdorf in der Woche nach Ostern. Ich biete zwar Vintagestoffe und Nähpackungen an, aber es werden auf solchen Veranstaltungen auch immer fertige Sachen nachgefragt. Es kommen immer etliche Besucher, die zwar sehr interessiert sind, aber nicht selber was machen können oder wollen. Es ist dann jedesmal blöd, wenn ich bei den Musterstücken für die Nähpackungen sagen muss: leider nicht zu verkaufen!
Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche, zieht Euch warm an! LG Veronika

Keine Kommentare: