Mittwoch, 22. Mai 2013

Ein paar Kissen



Für die Odenwald Country Fair Ende nächster Woche habe ich noch ein paar Leinenkissen genäht. Die Patchworkteile in der Mitte der Kissen habe ich eigentlich für einen Quilt genäht, konnte mich aber bis jetzt nicht entscheiden, wie ich sie zusammenfüge. Sie gefallen mir in den Kissen auch ganz gut.
Da die Country Fair im Park des Jagdschlosses Eulbach stattfindet, hab ich mein Sortiment noch mit einem Schwung Kissen Marke Oberförster aufgerüstet. Sowas könnte da ja gefragt sein.  Jetz muß nur noch das Wetter gut werden und Moni Zeit und Muße haben, mich in den vier Tagen zu unterstützen.
Kommenden Samstag treffe ich mich aber erst mal mit meinen Mädels zum Nähtreff in Erbach. Da freu ich mich schon drauf !

Lasst es Euch gut gehen, liebe Grüße von Veronika

Kommentare:

Waldkind hat gesagt…

liebe veronika,
deine kissen sehen toll aus. vorallem das pinkfarbene ist super. ich wünsche dir bei all deinen vorhaben viel viel spaß!
liebe grüße aus deiner 2. heimat,
elvo

Angelika hat gesagt…

Bravo für die Leinenkissen und die röhrenden Hirsche. Der Stil paßt genau zum Event.
♥♥♥liche Grüße - von Blog zu Blog
Angelika = ange_naeht unter http://angenaeht.blogspot.com/