Mittwoch, 23. Januar 2013

Zeit zum nähen



Schön ist er, der Winter, besonders wenn ich in meinem Nähzimmer sitzen kann und beim Arbeiten immer mal aus dem Fenster schaue. Ich habe ein paar Kleinigkeiten aus den Vintagestoffen genäht, die ich auf den Markt mitnehmen will: zwei Kissen und einen Puppenquilt. Das werde ich in den nächsten Tagen in aller Ruhe mit der Hand applizieren bzw. quilten.

Eine Auftragsarbeit ist auch entstanden, ein großes Kissen passend zu einem Quilt aus Toile-de-Jouy-Stoffen, den ich schon vor eine ganzen Weile verkauft habe. Das ist immer etwas knifflig, da ich mein ganzes Lager umgraben muß, um die letzten Reste der passenden Stoffe zusammenzukratzen.
Na, ich hoffe mal, das Resultat gefällt.

Ich wünsch Euch eine schöne, kreative Zeit!
Liebe Grüße von Veronika

Kommentare:

Grit hat gesagt…

Wunderschöne Sachen hast Du genäht. Und die Stoffe sind traumhaft.
Liebe Grüße Grit

Jutta hat gesagt…

Hallo Veronika,

Deine Kreationen gefallen mir super. Die Stoffe und die daraus von Dir gefertigten Sachen sehen wunderschön aus.
Ich bin auf diesem Gebiet ein absoluter Anfänger und hätte eine Frage an Dich.
Wie bekomme ich aus Stoff akkurate Formen geschnitten. Gibt es da irgendwelche Hilfsmittel, die man sich besorgen kann?

Liebe Grüße
Jutta