Freitag, 23. März 2012

Schnelles Quilttop

Aus einer Scrap-Packung vorwiegend Amy-Butler-Stoffe und einem cremfarbenen falschen Uni-Stoff hab ich ein schnelles Quilttop genäht. Die Stoffe lagen schon eine Zeit lang rum, ohne daß ich wusste, was ich daraus machen wollte.


Das tolle Buch hier hat mir den nötigen Kick verpasst.


Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende, es grüßt Euch Veronika

Sonntag, 18. März 2012

Sieben auf einen Streich

Zwischen den Näharbeiten für das Label meiner Tochter brauche ich immer mal eine kleine Pause. Da wir für den Kinder-Designmarkt am kommenden Samstag keine Täschchen mehr im Angebot haben, bin ich schnell mal tätig geworden. Es ging mir so gut von der Hand, daß ich gleich sieben Stück genäht habe. Die Größen richten sich ganz nach den Wattierungsresten, die ich dafür verbraucht habe. Und die Stöffchen waren in der Restekiste vorhanden. Wenn es nicht schon spät Abends gewesen wäre, hätte ich glatt noch mehr fabriziert.


Ein paar Wimpelketten hab ich auch genäht und eine Kinderbettwäsche aus Vintagestoffen.



Das Quilten mit der Hand hat mich wieder mal gepackt. An diesem Quilt bin ich schon über ein Jahr zugange. Wird also Zeit, daß der mal fertig wird.



Ich wünsch Euch eine schöne Woche, es grüßt Euch Veronika

Montag, 5. März 2012

Quilt aus Frau-Antje-Stoffen

Warum ich die Stoffe mit holländischen Motiven gekauft habe, weiß ich garnicht mehr. Eigentlich nicht so mein Fall. Aber wenn sie schon mal da sind, wollte ich sie auch verarbeiten. Am vergangenen Samstag beim Nähtreff in Erbach hab ich begonnen, ein Quilttop daraus zu nähen. Am Sonntag hab ich daran weitergearbeitet. Bis auf einen Rand ist das Top fertig. Ich hab den traditionellen Westfalenstoff in blau dazugenommen, ich finde, das passt ganz gut.




Die zwei Kissen sind ein Hochzeitsgeschenk für eine nette Bekannte. Sie hatte mir vor längerer Zeit von solchen Kissen erzählt, die sie in einen Laden gesehen hatte. Ich hab versucht, die nach ihrer Beschreibung nachzubauen. Hoffentlich ist mir das geglückt.




Und noch mehr Kissen ! Für den Markt am 24.März " PETIT BOO" handmade for kids hab ich schon mal angefangen, ein paar Sachen zu nähen. Fortsetzung folgt.


Ich wünsch Euch eine schöne Woche, es grüßt Euch Veronika