Montag, 5. November 2012

Besuch auf der Kreativwelt




Gleich am ersten Tag bin ich in Wiesbaden auf der Kreativwelt gewesen. Ich war recht enttäuscht. Das Angebot an Stöffchen wird jedes Jahr kleiner, stattdessen eine Menge Kram, der mich nicht interessiert.  Dafür 9 Euro Eintriff zu zahlen, werde ich mir nächstes Jahr reiflich überlegen. Es gab natürlich auch sehr schöne Stände mit Stoffen, aber die Preise sind mir echt zu hoch.  Nur ein paar Stücke aus der Sonderangebotskiste hab ich gekauft.
Die Ausstellungen waren schön, ich wollte es aber mit dem Fotografieren nicht übertreiben. Daher hier nur ein paar Schnappschüsse, bevor mir jemand die rote Karte zeigt.
Es gab dann doch noch ein Bonbon für mich: Megakonen Multicolorgarn zum Weben ! Damit habe ich dort nicht gerechnet und war angenehm überrascht. Die Weberei, die ich bisher nicht kannte, ist ganz in meiner Nähe. Falls ich doch nicht genug gekauft habe von dem tollen Garn!


Bisschen was genäht habe ich auch in der letzten Woche. Einen kleinen Quilt aus alten Stoffen und Stickereien, eine Auftragsarbeit. Ich hab tief in meine Schatzkiste gegriffen und jetzt mag ich mich garnicht mehr von ihm trennen.
Ich wünsch Euch eine schöner Woche, es grüßt Euch Veronika

Kommentare:

Marita hat gesagt…

Hallo Veronika,
ja das kann ich wohl bestätigen, die Stoffe waren schon mal mehr und es war recht teuer. Ich war am Sonntag da. Ich hatte die Karte gewonnen, deshalb bin ich wieder einmal hin. Ich habe auch nur wenige Sachen für mich entdeckt. Na egal ein paar Anregungen konnte ich denn schon mitnehmen.

LG Marita
die Deinen Quilt soooo schön findet, den würde ich auch nur schweren Herzens ergeben.

Anne O. hat gesagt…

Hallo Veronika, Deine "einfchen" Quitls finde ich wunderschön harmonisch.
Zur Kreativ: Ich war auch am ersten Tag da und kann Dir nor beipflichten.Und trotzdem weiß ich, das ich nächstes Jahr wieder am ersten Tag dort. Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Liebe Grüße
Anne