Dienstag, 11. Oktober 2011

Schön war die Zeit

Und auch das Wetter war unsere ganze Urlaubswoche über sehr schön, ganz anders als im Rest der Republik. Wir haben eine kleine Rundreise im Südosten der ehemaligen DDR unternommen.


Die brave Clara ist sogar die steilen Treppen mit uns hinaufgestiegen, damit wir die Aussicht über das Elbsandsteingebirge geniessen konnten.


Eine Kahnfahrt im Spreewald haben wir nicht gemacht, die dauert mindestens zwei bis drei Stunden. Da Clara zwar auf Berge steigt, aber nicht zur See fährt, hätten wir sie im Auto lassen müssen. Sowas kann man einen guten Hund nicht antun !


Es war auch zu Fuß sehr schön dort und man kann eine Menge sehen.

Die Bilder aus dem Erzgebirge und der Oberlausitz, wo ich eine wunderbare Leinenweberei besucht habe, kann ich Euch erst nächste Woche zeigen. Die habe ich mit den Apparat des besten aller Ehemänner aufgenommen, der leider sein Ladekabel nicht dabeihat.
Wir haben nach der ereignissreichen Woche noch eine ruhige in Ostfriesland drangehängt, um uns ein bisschen zu erholen.

Ich wünsch Euch auch eine gute Woche, es grüßt Euch Veronika

Keine Kommentare: