Sonntag, 31. Juli 2011

Praktische Talentförderung

Der Babyquilt ist erst auf die Wattierung gesteckt, muß noch gequiltet werden und das Binding fehlt natürlich noch.

Das sind Kissenbezüge, und zwar ein ganzer Stapel !



Die Entwürfe der schönen Sachen sind von meiner Tochter, die Ausführung des Siebdrucks von ihrem Freund. Die niederen Tätigkeiten, in diesem Fall das Nähen, sind von mir. War ein Haufen Arbeit und hat seine Zeit gedauert. Aber die Unterstützung von jungen Talenten in der Textilbranche ist natürlich Ehrensache.

Ich wünsch Euch eine schöne Woche, es grüßt Euch Veronika

Kommentare:

Quiltinchen hat gesagt…

Ooooooooh, das Karnickelchen ist aber süß! ;))

Monika hat gesagt…

läuft sie wieder??
oder
liegt sie auf'm Hof ??
schöne Sachen, fleißige Veronika!

Angelika hat gesagt…

Die Kissenmotive sind toll - sachlich, schlicht, einfach - mein Stil. Du machst nicht die "niedrigen Arbeiten" Du bist Konfektionär ! Eine ganz wichtige, obere Position - was könnte uns der Designer und Siebdrucker zeigen, wenn Du die schönen Sachen nicht vollenden würdest. Du bist die Queen in der Werkstatt. LG, Angelika