Mittwoch, 20. Juli 2011

Kleinigkeiten......

könnte man aus antiker Bauernbettwäsche auch machen. Hier zwei weitere Ideen für den Elfenbeinquilter-Workshop.


Ich bin diese Woche wieder in Ostfriesland. Ist eigentlich logisch, so mies wie das Wetter zur Zeit ist. Würde die Sonne scheinen, hätte ich wahrscheinlich keine Zeit und wäre nicht hier. Aber ich will nicht jammern. Ein Blick auf die Wetterkarte in der Glotze hat mir gezeigt, daß im Rest der Republik das Wetter noch viel schlechter ist. Ich vergnüge mich damit, aus meiner wieder gut gefüllten Restekiste Log-Cabin-Blöcke zu nähen, um daraus einen bunten Scrapquilt zu machen. Von den benötigten 40 Blöcken habe ich schon 37 fertig, es ist also nur noch eine Frage von Stunden, bis ich das Top vorzeigen kann.

Ich wünsch Euch noch eine schöne Restwoche, es grüßt Euch Veronika

Kommentare:

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

Also diese Kleiderbügel sind ja reizend (das Herz natürlich auch!), das ist eine schöne Idee...
Ich bin auch gerade über einem Top und es geht gut voran, bin gespannt auf Deins!!!
Noch eine schöne Zeit im Norden wünscht Angela

Angelika hat gesagt…

"Herzen gehen immer" >lach< und so romantische Stoffe rufen ja gerade danach. Schöne Grüße nach Ostfriesland, Angelika