Mittwoch, 29. Juni 2011

Zu heiß für fast jede Arbeit.....

nur still an der Näma sitzen geht. Dabei ist das Top des großen Quilts fertig geworden, den ich aus der letzten Scrap-Bestellung aus den USA machen wollte.

Un dann noch ein Top für einen Kinderquilt.

Das Rätsel Lavendelumdruck hab ich auch gelöst. Am Montag kam ich zufällig an einem Copyshop vorbei und habe nachgefragt. Die wussten es auch nicht, haben mir aber Kopien von irgend einer Werbung gemacht und mitgegeben. Mit der Kopie auf Tonerbasis hat es geklappt. Mit dem Öl, daß ich gekauft hatte, das war o.k. An der Reibetechnik muß ich allerdings noch etwas feilen.

Ich wünsch Euch noch eine schöne Restwoche, es grüßt Euch Veronika

Kommentare:

RoteSchnegge hat gesagt…

"still an der Näma sitzen" heißt bei mir schon schwitzen ... weil ... unterm Dach ...
aber manchmal schwitzt man ja gern ... ;-)

Patchworkangela hat gesagt…

Das Top sieht sehr vielversprechend aus, man darf gespannt auf die Vollendung sein!!!
Heute hat sichs ja ein wenig abgekühlt!!!
LG von Angela