Freitag, 13. Mai 2011

Schon wieder Kissen....

hab ich diese Woche genäht. Die Tochter einer Bekannten hatte mich gebeten, zwei Kissen zu nähen, die zusammen mit einer hellen Kaschmirdecke ein Hochzeitsgeschenk werden sollen.

Für die großen Knöpfe auf der Rückseite habe ich eingefasste Knopflöcher gemacht. Bei größeren Knöpfen gefallen mir die Knopflöcher nicht, die die Näma macht.

Auf der Suche nach Material für diese Kissen habe ich wieder mal seit langem den Koffer mit den "edlen" hellen Stoffen hervorgeholt. Eigentlich hatte ich die gesammelt, um mal einen Quilt daraus zu nähen. Würde mir heute aber nicht mehr gefallen.

Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende, es grüßt Euch Veronika

Kommentare:

Ellimaus hat gesagt…

Schöne Kissen! Eingefasste Knopflöcher? Kannst Du mir das bei Gelegenheit mal zeigen?

Geht es Dir besser? Ich wünsche Dir trotzdem "gute Besserung". Das kann nie schaden!

Allen ein schönes Wochenende und Liebe Grüße von
Elli-Maus

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

Deine Kissen sind wirklich sehr EDEL!!!!
Toll, wenn man solch Spezialwünsche so umsetzt!!!!
LG von Angela

Waldkind hat gesagt…

wunderbare kissen hast du da gezaubert!
ich schicke dir liebe grüße für ein schönes wochenende!
herzlichst, elvi

Angelika hat gesagt…

Tolle geworden, die Knopflöcher exakt gearbeitet (klatsch, klatsch) - Du hast recht, eine Nähmaschine kann für so edele Stoffe und für so große Knöpfe keine brauchbaren Knopflöcher anbieten.
LG, Angelika