Montag, 21. Februar 2011

Sonntags-Vintage # 3

Es ist zwar schon Montag, aber besser spät als garnicht ! Ich möchte Euch hier eins meiner beiden Kinderbügeleisen zeigen. Die hab ich vor ein paar Jahren auf Antikmärkten gefunden. Solche Eisen in Normalgröße kann man öfter finden. Kleine sind mir aber nur sehr selten begegnet.

Dieser kleine Kinderquilt ist auch "vom Flohmarkt". Ich hab ihn aus ungebrauchten Vintagestoffen genäht. Die Mitte ist das Oberteil eines Geschirrhandtuch-Kalenders aus den 70er Jahren. Drumherum Bettwäsche-und Gardinenstoffe aus den 60er und 70er Jahren. Der Rand war mal eine ungebrauchte Tischdecke aus den 70ern, die in einer Schnäppchenkiste auf mich gewartet hat.

Ich wünsch Euch eine schöne Woche, es grüßt Euch Veronika

Kommentare:

Erika hat gesagt…

Hallo Veronika!Hach, ist die lieb geworden!Die Stoffe erinnern mich so sehr an die Kinderzeit meiner Tochter,da hatte sie Bettwäsche mit Herzchen und Äpfelchen.Sie ist noch immer recht gut,unsere Hunde liegen schon seit Jahren darauf!Auch den Handtuch-Kalender kenne ich.
Liebe Grüße aus Wien Erika.

Gudi hat gesagt…

so ein kleines Kinderbügeleisen habe ich auch und bin richtig stolz darauf.
Ich freue mich schonauf Deinen Vintage-Sonntag Nr. 4

GLG Gudi

Angelika hat gesagt…

Das Minibügeleisen ist aber wirklich mini - gut, daß Du zum Vergleich einen Garnrolle dazugestellt hast.
Pretty der rot/weiße Quilt. Der grüne Rand wurde mir am Samstag gar nicht richtig bewußt, er schmückt das Top hervorragend, weil das Grün auch ganz klitzeklein und zart in einigen Motivstoffen und im Hauptmotiv vorkommt. LG, Angelika

Sabine - Handmade Tarts hat gesagt…

Das kleine Bügeleisen ist klasse, würde ich mir sofort kaufen - tolles Teil - bis bald wieder liebe Grüße Sabine

Bettwäsche Online-Shop hat gesagt…

Tolle Bilder, sehen aus wie Stillleben! :)