Mittwoch, 2. Februar 2011

Ich liebe Stoffmusterbücher

Vor einiger Zeit habe ich eins auf dem Flohmarkt gefunden, Kinderstoffe von Jane Churchill aus England. Sehr schöne, etwas festere Baumwollstoffe. Das sind die ersten Tops für Babyquilts, die ich daraus genäht habe.

Es sind auch recht groß gemusterte Stoffe mit Tierfiguren dabei. Kleine Patches kann man daraus nicht schneiden. Ich füge daher größere Teil zusammen und nehme das als Rückseite.

Es war ein ziemlich dickes Musterbuch, ich hab daher noch jede Menge Stoffteile, aus denen ich weitere kleine Quilts machen will. Das macht Spaß und geht schnell.

Ich wünsch Euch noch eine schöne Woche, es grüßt Euch Veronika

Kommentare:

blauraute hat gesagt…

Die Babyquilts sind wunderschön geworden. Die Stoffe sind aber auch herzallerliebst.
Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüße
Roswitha

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

Oh sind das süße Babyquilts!!! Glücklich kann sich schätzen, wer solch einen Quilt von Dir bekommt!!!
LG Angela

Waldkind hat gesagt…

oh was für wunderschöne stöffchen!
die quilts sind eine augenweide.
herzliche grüße elvi

Angelika hat gesagt…

Toll der Segelschiffquilt - aber auch die großen Tiermotive sehen sehr niedlich aus. Für die RS eigentlich zu schade. LG, Angelika

Monika hat gesagt…

ach veronika, so hab ich mir die auch vorgestellt !!! wunderbar...
bist du nächste woche auch noch in erbach? dann käme ich mal einen nachmittag. lg - moni