Dienstag, 3. August 2010

Wir warten

Und zwar auf unser Enkelkind No. 2. Die Prinzessin, das Enkelkind No. 1 sagt : das Brüderchen soll jetzt rauskommen ! Bis dahin beschäftige ich mich mit Kleinigkeiten: statt Wimpelgirlanden will ich mal ein paar Bogengirlanden nähen. Die halbrunden Fähnchen hab ich schon fertig, muß ich nur noch in Bänder einnähen.

Mehrere solcher Berge habe ich schon durchgesehen und Sachen für den Markt im September ausgesucht. Ich hab viele handgestickte Textilien im Laufe der Jahre gesammelt. Meistens haben sie Löcher oder Flecken, die nicht mehr rausgehen. Die unbeschädigten Teile kann man ausschneiden und in neue Projekte einarbeiten, was ich sehr gerne mache.

Dabei bin ich auf diese beiden Mustertücher gestoßen. Ich weiß garnicht mehr, wo ich die aufgetan habe. Sind sie nicht wunderschön ? Ich bin voller Bewunderung für die Arbeit.

Bis bald und liebe Grüße, Veronika

Kommentare:

jutta hat gesagt…

hallo, liebe Veronika, ich denk an Euch und bin gespannt wie ein Flitzebogen auf das neue Prinzchen! Alle guten Wünsche und bitte gleich Bescheid geben! Lieben Gruß von Jutta und auch Doris!

Quiltinchen hat gesagt…

Ich drücke Euch ganz fest die Daumen, dass alles nach Plan läuft und die kleine nicht mehr so lange warten muss. Ist doch bestimmt ganz spannend für sie. ;)

Wir freuen uns auch schon auf den Patchworkmarkt. Darf ich Dich nochmal um Tips anhauen?

Liebe Grüße
Chris

jutta hat gesagt…

hallo, Veronika, das Prinzchen wartet wohl auf Sonnenschein, der sich z.zt. rar macht. Der runde Tisch steht bei Freundin Marianne in Buttforde, die Rosen sind aus meinem Garten. Lieben Gruß, deine Jutta

Nähmeise hat gesagt…

Hallo Veronika, hab grad Deinen schönen blog entdeckt! Ja das ist echt spannend bis das Enkelkind da ist ! ( Ich hab drei ) Besonders gefallen mir die applizierten Blätter
das werde ich auch mal versuchen.
Liebe Grüße von der naehmeise