Samstag, 24. Juli 2010

Wieder zürück.....

bin ich seit gestern aus meinem schönen Ostfriesland. Frisch gestärkt habe ich mich gleich an die Arbeit gemacht. Am 5. September nehm ich wieder am Textilmarkt in Frankfurt-Bergen teil. Das erfordert eine Menge Vorbereitungen. Für meine Vintageborten hab ich mir einen ganzen Schwung alter Garnspulen gekauft. Darauf wickle ich meine Borten, die ich mit zum Markt nehmen will. Dann muß ich mir Gedanken machen, welche Stoffe ich mitnehme und was sonst noch so. Ich werde mir den Stand mit Moni "Steppstiche" teilen, da ich im letzten Jahr gemerkt habe, ich brauche nicht die ganze Fläche. Es ist auch viel schöner, wenn man zu zweit ist und sich mal abwechseln kann.

Einen Flickenteppich kann ich noch nicht vorzeigen, da ich erst die ganze Kette abweben muß, die auf dem Webstuhl ist. Das werden vier bis fünf Teppiche werden. Ich hab gemerkt, daß ich mir bei der Herstellung der Stoffstreifen, die ich verwebe, mehr Mühe geben muß.Das hab ich gleich in die Tat ungesetzt und gefühlte 10 km sehr schmale Streifen geschnitten, bis ich Blasen an den Händen hatte. Beim nächsten mal mache ich weiter.

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag, es grüßt Euch Veronika

Keine Kommentare: