Freitag, 12. März 2010

Quilts für Kids

Diese schönen Stoffe habe ich letztes Jahr bei Frau Tulpe gekauft. Sie sind etwas dicker als Patchworkstoffe, daher sehr strapazierfähig für Krabbeldecken. Für die Rückseite habe ich den roten Stoff mit großen Punkten gewählt, das Binding werd ich mit dem kleingepunkteten Stoff machen. Ich muß aber erst noch quilten.



Das sollen zwei Babyquilts werden. Bei dem Oberen möchte ich gerne eine Rand drannähen, der Stoff reicht aber nicht. Ich muß meine Regale durchsuchen, um einen Unistoff zu finden, der dazu passt.

Hier wollte ich Euch noch den zweiten Scrapquilt zeigen, den ich Anfang der Woche fertiggestellt habe. Er wirkt auf Fotos ein bisschen farblos, ist er aber garnicht. Muß am Apparat oder an mir liegen.
Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende und für uns alle: endlich Frühling !!!
LG Veronika

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Der obere Quilt ist mein Favorit. Toll - Rote Quadrate-Kombination - einfach herrlich. Auch Nr. 2 + 3 sehen prima aus - Du warst sehr fleißig, haben die Tage in Frankfurt 36 Stunden ? LG, Angelika

Patchwork und Vintage hat gesagt…

Auch in Frankfurt haben die Tage nur 24 Stunden, man darf halt nicht so viele mit schlafen verplempern.
Das Schlafen wird sowieso völlig überschätzt.
Liebe Grüße, Veronika

Steppstiche hat gesagt…

Du bist wirklich enorm fleissig, liebe Veronika. Mir gefällt der letzte am besten. Aber ich glaube jeder deiner Quilts sind egal schön. Egal schön - sagt meine Mutter. Sie sagt auch apart - zum kugeln. Ziemlich nähabstinent und unkreativ grüßt dich die Moni.