Sonntag, 20. September 2009

St. Marie aux Mines

Ich bin jetzt noch ganz erschlagen- von den vielen Eindrücken und dem anstrengenden Tag. Abfahrt war um 6.05 h, also eindeutig vor dem Wecken. Zürückgekommen sind wir in Frankfurt um 4.00 h früh. Wegen Brückenarbeiten war auf der Autobahn eine Vollsperrung, 12 km Stau zur Umleitung. Aber es war sehr schön, sehr interessant und seeehr voll! Fotografieren war eine Geduldsprobe. Die Fotos der zeitgenössischen Quilts darf ich hier nicht ohne Erlaubnis öffentlich zeigen, also lass ich das lieber. Hier nur ein paar Eindrücke von den Austellungen.




Jetzt kommen meine Favoriten: antike Amish- und Mennoniten-Quilts









Diese Quilts hätte ich auf den ersten Blick auch für Amish-Quilts gehalten, es sind aber antike schwedische Quilts. Die Ähnlichkeit ist groß, sie sind aber viel dicker wattiert, so wie Steppdecken aus den 50er Jahren. Ich find sie toll!








Diese Quilts sind von Afroamerikanerinnen aus Alabama, aus einem Gebiet mit Namen Gee´s Bend. Die Bevölkerung dort lebte bis in die 70er Jahre sehr isoliert und in ärmlichen
Verhältnissen.





Außer den etwas 800 Quilts, die ausgestellt waren, konnte man bei zwei Händlern viele antike amerikanische Quilts sehen und kaufen! Ein Traum, einer schöner als der andere, aber die Preise.....







Es gab auch antike Quilt-Oberseiten, die noch fertig gestellt werden mußten, und eine Menge antike Quiltblöcke in allen erdenklichen Patchworkmustern und Farben. War aber auch nicht viel preiswerter.





Bild hinzufügenNatürlich gab es auch eine Ladenstrasse mit über 130 Händlern, der blanke Wahnsinn. Da habe ich aber lieber einen größeren Bogen drum gemacht. Drei Quiltbücher habe ich mir gegönnt, die zeig ich Euch ein ander Mal.
Noch einen schönen Sonntag, Veronika

Kommentare:

Karen hat gesagt…

I like the antique sewing machine in your header picture. And I have enjoyed seeing photos of the antique quilts.

Steppstiche hat gesagt…

Puh - das sieht sehr anstrengend aus. Platzangst darf man da auch nicht haben. Aber die Quilts .....
Erhole dich gut!
Einen schönen Herbstanfang wünsche ich dir.

Nähfee hat gesagt…

Vielen Dank ürs zeigen der Fotos. Die Ausstellung muss toll und anstrengend gewesen sein.
Liebe Grüße
Melli

Nähmaus - Angie´s Nähstübla hat gesagt…

Wahnsinn!
Danke für´s zeigen der Bilder!
Eien traumhafte Ausstellung. Da wäre ich auch mal gerne mit dabei. Aber nur zum Gucken, nicht zum Kaufen!
:-)))
Fantastisch!
lg
Angie
:-)

Angelika hat gesagt…

Tolle Bilder, die Du uns hier zeigst, dankeschön. Wir waren übrigens im gleichen Stau .... wir sind um 18.00 Uhr in Rust abgefahren, hätten um 21.30 Uhr zuhause sein sollen und kamen kurz vor 1 in der Nacht an. Nicht so prickelnd - aber wir habens unbeschadet überlebt. Bis demnächst, Angelika

Renate hat gesagt…

Danke für die schönen Bilder. Ich muß sie mir nochmals ganz in Ruhe anschauen.
Renate

Diana Schmitz / Quiltecke hat gesagt…

Wow, was für tolle Fotos, danke fürs zeigen :-)
Liebe Grüße
Diana