Mittwoch, 2. September 2009

Kids-Wanderpaket

Bei "Uschi-Stoffrausch.blogspot.com" gabs die Anregung, mal ein Kids-Wanderpaket auf die Reise zu schicken. Bei ihr kam die Idee auf, als ihre Kinder sich beschwerten, sie bekämen nie ein Päckchen. Da mache ich doch für mein Mäuschen gerne mit. Ich hab schon viele Ideen, was ich alles für das Paket nähen könnte. Ich muß allerdings gestehen, ich hab immer nur Ideen für Mädchen. Da die Jungs sich aber auch freuen sollen, muß ich mir dringend noch ein paar Anregungen holen. Für Tips bin ich sehr dankbar!
Gestern abend habe ich die Nachricht bekommen, daß im Bus, der am 19. September nach St. Marie aux Mines zum europäischen Patchworktreffen fährt, ein Platz freigeworden ist, den ich haben kann. Ich freu mich sehr, daß ich mitfahren kann. Es ist mir klar, das wird seeehr anstrengend, da wir sehr früh starten und abends wieder zurück fahren. Aber sonst hätte ich dieses mal garnicht hinfahren können, was sehr schade gewesen wäre. Für mich ist diese Ausstellung nämlich immer eines der Highlights de Jahres.
Habt noch eine schöne Restwoche, Veronika

Kommentare:

Nähmaus - Angie´s Nähstübla hat gesagt…

Das ist eine sehr schöne Idee mit dem Wanderpaket.
Bei Jungs habe ich auch immer meine Ideenschwierigkeiten.
kommt immer auf´s Alter an.
Also da gäbe es schöne coole Kuschelkissen (Monsterkissen oder Autokissen), coole Schlampermäppchen für die Stifte (Jungs haben auch Stifte), Bandanas, Impfpasshüllen, Dinos, ...
Das ist mir jetzt so spontan für´s erste eingefallen.

lg
Angie
:-)

Angelika hat gesagt…

Unsere Jungs haben sich immer mächtig über ganz persönliche, eigene Kissen gefreut. Und ich habe immer ein kleines Täschchen drauf genäht für "Glücksbringer" das fanden alle ganz toll und haben dieses Geheimversteck auch immer benutzt. Täschchen für den Nintendo werden auch immer gerne genommen.
LG, Angelika

liebes Land hat gesagt…

Schöne Idee. Wie geht das praktisch? Kissen finde ich für Jungs auch gut mit Geheimversteck ist es ja besonders cool. Ansonsten finde ich ein kleines Stoffboot oder einen Fisch, Seestern (Tilda) mit Lavendel gefüllt auch gut.
Liebe Grüße Juditha