Sonntag, 23. August 2009

Neue Stoffe von den Kellerquiltern



Am Donnerstag wollte ich mich eigentlich nicht vom Fleck bewegen, aber dann rief mich Sabine an und frage nach, ob ich zum Treffen der Kellerquilter komme. Gegen abend war es dann nicht mehr so heiß, da hab ich mich aufgerafft. Ich hatte ja auch drei Quilts fertig, die ich abliefern wollte. Das motiviert. Die Mädels waren schon kräftig am stöbern in den Kisten mit den gespendeten Stöffchen. Obwohl ich noch einen Spendenquilt in Arbeit habe, konnte ich nicht wiederstehen und hab mir etliche Stoffe für mindestens drei neue Quilts ausgesucht. Eine Sorte, Marke Dirndl, hab ich auch schon zugeschnitten für einen kleinen Log Cabin-Quilt. Ich habe jetzt aber erst mal alle in einen Pappkarton gesperrt, damit ich nicht abgelenkt bin und meinen Silberhochzeitsquilt fertig kriege. Den habe ich schon auf das Vlies und die Rückseite geheftet. Jetzt geht es ans Quilten. Ich zeig ihn Euch, sobald ich fertig bin.
Euch noch einen schönen Sonntag, Veronika

Kommentare:

Nähmaus - Angie´s Nähstübla hat gesagt…

ayayayay! Was sind das für schöne Stöffchen!
Ganz besonders auf Bild nur 3.
Da bin ich schon gespannt, welche hübschen Quilts du daraus zauberst!
:-)))
lg
Angie

Juditha hat gesagt…

Vorfreude ist die beste Freude ... Leider dauert das Fertigstellen eines Quilts ja doch ein Weilchen! Freue mich schon auf Deine fertigen Quilts.

Liebe Grüße Juditha