Dienstag, 28. Juli 2009

Was bei mir so an der Wand hängt

Wie Ihr ja sicherlich schon mitgekriegt habt, nähe ich mit Begeisterung Quilts. Für mich sind Quilts aber eher Gebrauchsgegenstände und kein Dekor für die Wand. Dafür sind meine Quilts auch zu groß. Für meinen Wohnstil mit alten Möbeln sind puristisch leere Wände aber nicht so das Wahre. Außer Wandregalen und Tellerborden, z.B. für meine Sammlung Obstteller, liebe ich Bilder mit Blumen und Stilleben. Und da sitze ich sozusagen an der Quelle: fast alle Bilder, die ich besitze, hat mir der beste aller Ehemänner gemalt. Was Ihr hier seht, ist nur eine kleine Auswahl. Ich hoffe, sie gefallen Euch so gut wie mir.






Noch eine schöne Restwoche, bis bald. Veronika

Kommentare:

Steppstiche hat gesagt…

Hab sie ja schon im Internet bewundert. Sie sind wirklich umwerfend !!!
Muß dich dochmal besuchen kommen und in echt gucken.
Grüße - auch an den Maler - Moni

Angelika hat gesagt…

wow, was für eine künstleriche, kreative Familie.
Bei den Obstbilder könnte Frau glatt vermuten, es wären Foto's, würde nicht die stilechte Leinwand durch den Blitz zu sehen sein.
Sonnige Grüße, Angelika