Montag, 8. Oktober 2018

Stich um Stich in Michelstadt

Am kommenden Wochenende findet in Michelstadt die Veranstaltung "Stich um Stich" statt, als Nachfolge der Sticheleien, die viele Jahre dort stattfanden und letztes Jahr leider ausgefallen ist. Dieses Jahr wird wegen Bauarbeiten das Ganze etwas kleiner ausfallen. Ich werde wie immer meinen Stand im alten Rathaus haben und freue mich schon darauf, viele liebe Bekannte wieder zu treffen.

"Stich und Stich" 13. und 14. Oktober 2018, altes Rathaus und Museum Kellereihof
64720 Michelstadt im Odenwald, Marktplatz
geöffnet ist Samstag vom 12 bis 18 Uhr, Sonntag von 11 bis 17 Uhr, der Eintritt ist frei.


 Ich war letzte Woche in Ostfriesland und habe bei der Gelegenheit am Samstag die Ausstellung der Wehdequilter in Zetel besucht. Es wurden wirklich schöne Quilts gezeigt, hier eine kleine Auswahl:







Ich würd mich freuen, Euch am Wochende in Michelstadt zu sehen !
Ganz liebe Grüße, Veronika 

Dienstag, 4. September 2018

Weihnachtsstern

Es ist noch viel zu warm und zu sommerlich, um an Weihnachten zu denken. Eigentlich. Da Weihnachten aber bekanntlich immer so plötzlich kommt, wollte ich es dieses Jahr überlisten und hab schon mal mit den Vorbereitungen angefangen. Der Stern besteht aus einer Collage, die ich aus Spitzen, Stickereien und Deckchen aus meinen gefühlt unerschöpflichen Fundus an Vintagematerial zusammengepuzzelt habe. Das ganze mit Handstichen auf eine wattierte Unterlage aufgenäht und fertig ist der weihnachtlliche Wandbehang. LG und noch eine schöne Woche ! Veronika

Sonntag, 12. August 2018

Quiltfestival Brimingham

Nach einem Jahr Pause war ich wieder mal in Birmingham zum Quiltfestival. Was soll ich sagen : es war wie immer toll. Die Ausstellungen sind immer ein Hingucker, für jeden Geschmack was dabei. Und die Ladenstraße wie immer sehr gut bestückt mit Allem was das Quilterherz begehrt. Mit den üblichen finanziellen Folgen. Aber Schwamm drüber. Das Highlight der diesjährigen Ausstellung war das Coverlet von 1718, die älteste erhaltene Patchworkdecke in England. Leider nicht gut zu fotografieren, aber das Teil muss natürlich extrem gut geschützt werden.


Es gab wohl eine Ausschreibung, das Covelet nachzunähen, hier einige Beispiele




Außerdem gab es noch ein paar andere antike Quilts zu sehen



Und ein Quilt aus Vintagematerial, der mir besonders gut gefiel


Jede Menge traditionelle Quilts


und auch ein paar nette Patchwork-Experimente

Ich wünsch Euch eine schöne Woche ! LG Veronika